Der Sommer im Hotel Garni Pinzgau

in Neukirchen am Großvenediger

Wandern – Bergsteigen – Biken

Besonders beliebt ist der Höhenwanderweg Wildkogel. Eine moderne 6er-Kabinenbahn bringt Sie auf 2.100 m. Hier haben Sie einen Überblick auf den Nationalpark Hohe Tauern und die Kitzbüheler Alpen. Österreichs höchste Berge sind eine traumhafte Kulisse für Wanderer und Bergsteiger. Diese finden hier gut markierte Wege und Alpinsteige vor. Die Ranger des Nationalparks bieten täglich geführte Touren an.

Für Radler und Mountainbiker gibt es über 50 beschriebene Radtouren mit mehr als 1000 Kilometern gut beschilderten Wegen. Von der gemütlichen Familientour bis hin zur anspruchsvollen Hochbegirgstour ist hier für jeden das Passende dabei.

Aktiv im Urlaub mit Sport

Für Rafting-Liebhaber gibt es romantische Touren durch Wildbäche, Flüsse und Klammen. Spektakuläres Canyoning durch wilde Schluchten ist ein weiteres Highlight im Urlaub. Wegen der guten Thermik im Pinzgau ist die Region bei Anhängern des Paragliding sehr beliebt. Adrenalinstöße sind beim Mega-Flying-Fox garantiert. Hier durchqueren Sie eine Schlucht in 160 m Höhe in hängender Position, nur an einem Seil gesichert.

Der größte Hochseilgarten in der Ferienregion Hohe Tauern mit Klettersteig bietet ebenfalls Nervenkitzel pur. Nichts für schwache Nerven ist die Mega-Schaukel, bei der Sie am 50m-Seil in 70 m Höhe schwingen.

Motorik und Koordinationsfähigkeit sind auch beim Slacklining gefordert. Entspannen Sie sich im Urlaub beim Balancieren auf einer gespannten Leine in Bodennähe. Nur 13 km entfernt liegt umrahmt von Bergen der Golfplatz Mittersill. Die Anlage ist eine Herausforderung für Anfänger und fortgeschrittene Golfer. Direkt in Neukirchen können Sie die Naturbadeanlage mit Beachvolleyball und Grillplatz bei freiem Eintritt genießen. Minigolf, Volleyball, Reiten, Tennis und Bogenschießen sind weitere Sportarten, die in der Urlaubsarena nicht zu kurz kommen.

Ausflugsziele

Hier sind an erster Stelle die Krimmler Wasserfälle zu nennen. Sie sind mit 380 m die höchsten in Europa. Der Wasserfallweg ist durchgehend von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet und führt Sie direkt an dieses atemberaubende Naturschauspiel heran. Besuchen Sie die WasserWunderWelt Krimml und tauchen Sie im Haus des Wassers, im Aqua Park und im Mulitvisionskino in eine faszinierende Welt des Wassers ein.
Die Sternwarte in Königsleiten ist die höchste in Europa. Das Planetarium bietet Platz für 50 Personen. Der Planetenwanderweg um Königsleiten herum führt Sie durch wälder, Hochmoore und Wiesen mit einem schönen Panoramablick auf zahlreiche 3.000er Gipfel der Hohen Tauern.

Das Nationalparkzentrum Hohe Tauern in Mittersill bietet ein tolles Sommerprogramm für Urlauber an. Hier wird dem Betrachter die alpine Erlebniswelt mit 266 Dreitausendern auf außergewöhnliche Art und Weise dargestellt. Natürlich kommt dabei die Tier- und Pflanzenwelt nicht zu kurz. Weitere interessante Ausflugsziele in der Umgebung sind das Schloß Mittersill, das Felberturmmuseum, das prähistorische Keltendorf Uttendorf, der Wild- und Freizeitpark Ferleiten Fusch, der Hochgebirgsstausee Kaprun, die Großglockner Hochalpenstraße, die Eisriesenwelt Werfen und vieles mehr.

Kultur und Veranstaltungen

Drei Tage im Juni wird aus Neukirchen “Newchurch”. Dann dreht sich in der Urlaubsarena Wildkogel alles um die Triumph Tridays. Das Motorradtreffen in Newchurch ist ein familiär gehaltener Event für Triumph-Fans aus der ganzen Welt. Das anspruchsvolle Rahmenprogramm und die herzliche Gastfeundschaft sorgen dafür, dass sich dieses Motorradtreffen positiv von der Masse abhebt.

Der Trailmaster Wildkogel lockt die Freerider aus ganz Europa in die Bike-Arena Wildkogel. Aber auch für gemütliches Biken bietet die Region Trails in allen Schwierigkeitsgraden.

Der 1. Bio-Kräutergarten in Österreich ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Zusammenspiel der Natur wird hier auf 3.300 m² eindrucksvoll dargestellt. In Neukirchen am Großvenediger liegt das Zentrum für Kultur im Nationalpark Hohe Tauern. Der Kammerlanderstall ist die Heimat des Pinzgauer Kulturvereins Tauriska. Brauchtum und Tradition werden mit Hingabe gepflegt und mit abwechslungsreichen Veranstaltungen veranschaulicht.